Hörmann
Im neuen Montagezentrum bietet Hörmann seinen Mitarbeitern und Händlern künftig mit praxisorientierten Montagetrainings ein noch breiteres Seminar- und Schulungsprogramm am Standort Steinhagen. Foto: Hörmann
22.07.2016 Industrie

Hörmann eröffnet Montagezentrum in Steinhagen

Ein neues Montagezentrum hat Hörmann im Juni in Steinhagen eröffnet. Seinen Mitarbeitern und Händlern bietet das Unternehmen künftig mit praxisorientierten Montagetrainings ein noch breiteres Seminar- und Schulungsprogramm am Standort. Ergänzend zum Forum verfügt das Gebäude über vier moderne Schulungsräume zur Vermittlung theoretischer Seminarinhalte und mehr als 1.200 Quadratmeter Montagefläche zur praktischen Anwendung direkt vor Ort. Alle dort stattfindenden Trainings werden von Experten aus den jeweiligen Fachbereichen durchgeführt. In den vier Montagebereichen kann die Installation der gesamten Produktpalette der Hörmann-Gruppe geschult werden – von Haus- und Innentüren über Industrie- und Garagentore bis hin zu anspruchsvoller Verladetechnik.

Knapp ein Jahr nach Fertigstellung des Hörmann Forums, das seit Herbst 2015 als Ausstellungs- und Schulungszentrum auch über die größte Produktpräsentation des Unternehmens verfügt, investierte der Tür- und Torhersteller somit erneut in den Standort. Durch das Montagezentrum wird das bestehende Weiterbildungsangebot der Hörmann Akademie um praxisnahe Montagetrainings erweitert. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.hoermann-akademie.com